Weiterbildung lohnt sich!
 Bildungsprämie verlängert

bildungspraemie

   

 02.02.2016
An die Zukunft denken: Mein Studium in Deutschland

Mit folgenden Film weist die Gesellschaft für Akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung e. V. in Bonn auf Ihr Angebot von online Spracheinstufungstest hin. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite https://refugees.testas.de

 
 
 

 

07.06.2017
Auszeichnungen für bsb-Lehrgangsabsolventen/innen der Bénédict-Akademie Koblenz

Zum wiederholten Male konnten von dem Bundesverband Sekretariat und Büromanagement e.V. (bsb) Studierende der Bénédict-Akademie Koblenz als deutschlandweit beste Lehrgangsabsolventen 2016 ausgezeichnet werden. In diesem Jahr waren gleich drei Absloventinnen unserer Schule unter den Besten vertreten.

Frau Stephanie Buschbaum
- Geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin bsb -Französisch-
- Geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin bsb -Spanisch-

Frau Kim Dubey
- Geprüfte Übersetzerin bsb -Englisch-

Frau Jennifer Wagenbach-Stein
- Geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin bsb -Englisch-


Herzlichen Glückwunsch für diese tollen Auszeichnungen und weiterhin viel Erfolg!

 

 

24.06.2016
Auszeichnungen für bsb-Lehrgangsabsolventen/innen der Bénédict-Akademie Koblenz

Der Bundesverband Sekretariat und Büromanagement e.V. (bsb) hat, wie in jedem Jahr, die deutschlandweit bsb-Lehrgangsbesten ausgezeichnet. W
ir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr erneut zwei Studierende der Bénédict-Akademie Koblenz als beste Lehrgangsabsolventinnen 2015 dabei waren.

Frau Sarah Heller
- Geprüfte Übersetzerin bsb -Englisch-
- Geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin bsb -Französisch-
- Geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin bsb -Spanisch-

Frau Alexandra von Roiss
- Geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin bsb -Englisch-

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg! 

 

02.02.2016
Bénédict-Akademie Koblenz startet Integrationskurse in Mayen


Die Bénédict-Akademie Koblenz bietet Integrationskurse in Mayen an.
Der dort erste angebotene Kurs startet am 14.03.2016 ab 8.30 Uhr (Jugendkurs, noch Plätze frei).
Eine Übersicht aller aktuell angebotenen Integrationskurse steht hier zum download zur Verfügung.

Informationen zu den Kursen erhalten Sie unter der Rufnummer 0 261 / 3 76 54.


 

30.11.2015
Bénédict-Akademie Koblenz ist Co-Partner des Caritasverbandes beim Integrationsprojekt "FAiR"


"FAiR" (Flüchtlinge und Asylsuchende integriert in die Region), ein Modellprojekt zur Integration von Flüchtlingen startet der Caritasverband Koblenz mit vielen Kooperationspartnern. Die Bénédict-Akademie Koblenz ist Co-Partner bei diesem Projekt.

Pressemitteilung vom Bistum Trier vom 23.11.2015
Pressemitteilung der Heimatzeitung "Blick Aktuell" vom 24.11.2015

 


15.06.2015
Auszeichnungen für bsb-Lehrgangsabsolventen/innen der Bénédict-Akademie Koblenz


Der Bundesverband Sekretariat und Büromanagement e.V. (bsb) hat, wie in jedem Jahr, die deutschlandweit bsb-Lehrgangsbesten ausgezeichnet. W
ir freuen uns sehr, dass dieses Mal gleich zwei Studierende der Bénédict-Akademie Koblenz als beste Lehrgangsabsolventinnen 2014 dabei waren.

Frau Anna Schäfer
-
Geprüfte bsb-Übersetzerin -Englisch-

Frau Nicole Dümpelfeld
-
Geprüfte bsb-Fremdsprachenkorrespondentin -Französisch-

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!
 

 

07.06.2014
Beauftragter für Migration und Integration des Landes Rheinland-Pfalz besucht die Bénédict-Akademie

Im Rahmen eines Besuches in Koblenz machte der Beauftagte für Migration und Integration des Landes Rheinland-Pfalz, Herr Miguel Vicente, auch Station bei der Bénédict-Akademie. Dort besuchte er einen Jugendintegrationskurs und tauschte sich mit den 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus 10 Ländern sowie den beiden Kursleiterinnen, Frau Ekaterina Schmidt und Frau Dr. Christiane Herzog,aus.

- Auszug aus dem Journal für Migration und Integration in Koblenz
"Beirat Aktuell", Ausgabe 25 - Mai 2014 -


BA MuI RLP



25.10.2013
Das neue Lernportal "ich-will-deutsch-lernen.de" (IWDL) als Pilotprojekt an der Bénédict-Akademie Koblenz


Kursleiterschulung erfolgreich abgeschlossen

Am 19. Oktober 2013 fand das 2. Seminar in der Bénédict-Akademie Koblenz statt, dass die eigenen Lehrkräfte für Integrationskurse im Umgang mit dem neuen Lernportal "ich-will-deutsch-lernen.de“ (IWDL) vertraut machte.

 

iwdl-teilnehmer
Die Teilnehmer am 19.10.2013

Die Bénédict-Akademie Koblenz gehört zu den deutschlandweiten Pionieren, die dieses vom Deutschen Volkshochschulverband (DVV) entwickelte Projekt im Unterricht einsetzen werden. Es ist für Teilnehmer gedacht, die Kurse Deutsch als Fremdsprache (DaF) und Deutsch als Zweitsprache (DaZ) besuchen, die mit diesem Internet-basierten Lehrwerk Erlerntes wiederholen und vertiefen können. Dies ist möglich, da alle Leistungsniveaus von Alphabetisierung bis „Deutsch für den Beruf“ in ihm abgebildet sind. „Dieses Tool ermöglicht erstmalig das blended learning, also die Verknüpfung von Präsenzunterricht mit interaktivem Selbststudium im Rahmen von Integrationskursen“, so die Referentin Claudia Burkhardt, die auch im Auftrag des DVV als Autorin und Redakteurin bei der Erarbeitung der Online-Lerneinheiten mitgewirkt hat. Heiko Hastrich, Schulungsbeauftragter des DVV ergänzt: „Mit der Bénédict-Akademie Koblenz haben wir einen hervorragenden Standort für dieses Pilotprojekt gefunden, denn hier werden unterschiedliche Integrationskurse auf allen Ebenen angeboten.“

Die zehn Kursleiter kamen bereits zum zweiten Mal zusammen, nachdem ihnen am 24. August 2013 das Projekt erstmalig präsentiert wurde. Danach begann die Online-Phase mit Chats und Foren, die bei Fragen und Schwierigkeiten weiterhalfen. Die Lehrkräfte können ihre Teilnehmer im Portal anmelden und später dann auch als Tutoren deren Lernfortschritt betreuen. Ebenso haben sie die Möglichkeit, ergänzend eigene Übungen zu entwickeln und bereitzustellen. Nach Abschluss des Präsenzkurses haben die Migranten dann die Möglichkeit, selbständig weiter zu lernen. Das Tutoring übernehmen dann Fachkräfte des DVV. „Die ersten Erfahrungen mit dem Portal sind eindeutig positiv“, so eine Kursleiterin. „Jedes Kapitel beginnt mit einem Einstiegsfilm, der auf unterhaltsame Art im Stile einer ‚Telenovela‘ reale Szenarien darstellt, wie sie auch Zuwanderer im Alltag oft erleben. Das ermöglicht ein hohes Maß an Identifikation.“

Der bundesweite Launch  von IWDL erfolgte im August. Am 04. November 2013 findet in Köln die Abschlusstagung der Pilotphase von ich-will-deutsch-lernen.de statt. Neben der Präsentation erster Ergebnisse werden auf der Veranstaltung verschiedene Aspekte von E-Learning und Zweitsprachenlernen beleuchtet und in Arbeitsgruppen erarbeitet. Bei der abschließenden Podiumsdiskussion wird Claudia Burkhardt auch die praktischen Erfahrungen aus der Bénédict-Akademie Koblenz einbringen.


05.07.2013
Rhein-Zeitung, Ausgabe vom 29.06.2013

zur größeren Ansicht bitte anklicken!

Pressebericht I




19.04.2013
Allgemeiner Integrationskurs "Deutsch als Fremdsprache"
- jetzt auch abends

 
Neues Angebot der Bénédict-Akademie Koblenz!
Der allgemeine Integrationskurs "Deutsch als Femdsprache" wird nunmehr auch abends durchgeführt.
Der Kurs findet ab dem 14.05.2013 jeweils dienstags, mittwoch und donnerstags von 17.30 Uhr - 20.45 Uhr (4 UE) statt.

 


19.03.2013
Auszeichnungen für bsb-Lehrgangsabsolventen/innen der Bénédict-Akademie Koblenz


Der Bundesverband Sekretariat und Büromanagement e.V. (bsb) hat in diesem Jahr, wie schon in den Jahren zuvor, die deutschlandweit bsb-Lehrgangsbesten ausgezeichnet.

Mit dieser Auszeichnung war unter anderem eine Einladung nach Berlin ins Humboldt-Carrée- und Eventzentrum  am 11. März 2013 verbunden, wo in feierlichem Rahmen die Ehrungen vorgenommen wurden.

Wir freuen uns sehr, dass dieses Mal gleich 3 Studierende der Bénédict-Akademie Koblenz als beste Lehrgangsabsolventen/innen 2012 dabei waren.

Frau Vanessa Girgert (Geprüfte bsb-Fremdsprachenkorrespondentin -Spanisch-)
Frau Kathrin Quirbach (Geprüfte bsb-Fremdsprachenkorrespondentin -Englisch-)
Herr Maximilian Stein (Geprüfter bsb-Fremdsprachenkorrespondent -Französisch-)

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

 

 

05.11.2012
Work-Shop: "Wer nichts tut, macht mit"

Zu diesem Thema führte das Zentrum Polizeiliche Prävention (ZPP) des Polizeipräsidiums Koblenz dieser Tage einen Work-Shop mit Teilnehmern eines Integrationskurses der Bénédict-Akademie Koblenz durch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
logo akademie
 
Löhrstraße 127
56068 Koblenz
Tel.: (0261) 37654
Fax: (0261) 36754

info(at)benedict-akademie-koblenz.de
 
facebook

zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung

und erfüllt die Anforderungen der "Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV)"
---
zertifiziert durch


lizensiertes Prüfungszentrum der telc GmbH,
"The European Language Certificates"

telc logo
 
zugelassen durch das

bamf logo
   


[© Bénédict-Akademie Koblenz 2014]     Startseite  ¦  Kontakt  ¦  Impressum  ¦  Sitemap